Endlich ist es soweit. Mein erstes großes Projekt als Synchronsprecherin ist ab Juni auf DVD erhältlich.

 

„The Lodgers – zum Leben verdammt“ , Rolle: Rachel

Nach einem gelungenen Premierenwochenende freue ich mich nun auf die nächsten Vorstellungen von „Casino – das Mafia Dinner-Musical“

Im März sind wir am

16.03.2018 in Mainz

23.03.2018 in Leipzig

24.03.2018 in Berlin

Kommet in Scharen, ich freue mich auf euch !

Nach den ersten erfolgreichen Probentagen, freue ich mich auf die neue Produktion „Casino das Mafia Dinner-Musical“ für das Theater auf Tour Darmstadt.

Mit tollen Kollegen geht es nun in die zweite Probenzeit-Hälfte.

Premiere ist am 09.03.2018 in Bad Homburg.

Auf Grund der finanziellen Lage des Sandkorn-Theaters wurde die Produktion „Die letzen fünf Jahre“ leider abgesagt.

Quote Post

kurz vor der Sommerpause freue ich mich verkünden zu dürfen, das meine nächste Produktion am Sandkorn-Theater Karlsruhe das Musical „DIE LETZTEN 5 JAHRE“ von Jason Robert Brown sein wird. Ich freue mich sehr auf die spannende Zusammenarbeit mit Andreas Gräbe und Steffen Schlösser (Regie und musikalische Leitung) und live am Piano: Michael Diefenbacher 🙂 Die Premiere ist am 05.10.17 um 20:15, Tickets gibt es ab sofort unter www.sandkorn-theater.de
Save the date

Quote Post

Nach einer sehr schönen Premiere von „Keine Party für den Tiger“ am 06.07.2017 nun eine sehr schöne Kritik:

„Das ängstlich-grazile Reh (herrlich dramatisch: Daniela Michel) dagegen wünscht sich einen Beschützer […] mit dem Tiger will keiner eine Party feiern ’Wer will schon einen Freund der zur Begrüßung Kehlen durchbeißt?‘ Doch das Internet hat eine Idee und arrangiert ein Blind Date mit dem Reh – wobei sie sich zum Nilpferd erklärt und der Tiger als angeblicher Hirsch unterhaltsame Hitzewallungen auslöst […] Ein Stück über die Chancen und Tücken der Technik für jeden Digital Native ab elf Jahren“ (BNN 08.07.2017)

Quote Post

„Keine Party für den Tiger“ von Martin Baltscheid.

Die ersten Bilder sind da. Ich werde das Reh Regina in der Internetfabel spielen. PREMIERE 06.07.17. Ich freu mich auf euch

Quote Post

Das nächste Stück ist in Arbeit, nach der bevorstehenden 3wöchigen Pfingstpause geht es  in die Endprobenphase der Internetfabel „Keine Party für den Tiger“ von Martin Baltscheid. Eine witzige Art und Weise sich dem kritischen Thema des Internets mit seinen Vor- und Nachteilen zu nähern. Unter der Regie von Erik Rastetter werde ich das Reh Regina verkörpern. Ich freu mich drauf

 

PREMIERE: 06.07.17 um 19:00 am Sandkorn-Theater

Quote Post

und schwupps… 7 Monate sind vorbei… Nun heißt es Abschied nehmen von der schönen Inszenierung „Alice im Wunderland“ (C.Berg/M.Bott – Regie: Christian Theil/Co-Regie: A.Bußmann/E. van der Zwaag)

Am 03.06 um 15:00 ist die letzte Chance mit mir ins Wunderland zu reisen.

alice_sandkorn-6                               alice_sandkorn-7
(Fotos: Alexej Fedorov)

Quote Post

Neben den schon angekündigten Proben von „Frau Müller muss weg“ unter der Regie von Erik Rastetter, stecken wir auch noch mitten in den Proben von „Arsen und Spitzenhäubchen“. Diese wunderbare Kriminalkomödie wird von Anke Bußmann inszeniert. Eine spannende Zeit.

PREMIEREN:

23.02 Premiere „Frau Müller muss weg“

30.03 Premiere „Arsen und Spitzenhäubchen“